Best Practice hybride Events

Das Verbot von großen Veranstaltungen in Deutschland hat die Regierung soeben bis Ende Dezember 2020 verlängert. Hybride Events sind eine tolle Option für Events in 2020 und 2021. Ohne den Charme einer „echten“ Veranstaltung einzubüßen, erlauben sie vielen weiteren Interessierten, im virtuellen Raum teilzunehmen.

In hybriden Events findet ein Teil der Gäste onsite, vor Ort, zusammen. Die aktuell zulässige Gruppengröße angesichts der Entwicklung der Pandemie regelt jedes Bundesland selbständig. Gleichzeitig schalten hybride Events Teilnehmende von außen online zu.

Weiterlesen