teambits digitalisiert Konsultations-Veranstaltung zur Standortsuche für Atomendlager

Am 29. und 30 April 2016 hat die „Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe“ zu einer Konsultationsveranstaltung nach Berlin eingeladen. Auf der bundesweiten Veranstaltung haben mehr als 150 Vertreter aus Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft sowie Bürgerinnen und Bürger miteinander über den Entwurf des Endlagerberichts und seine Kernbotschaften diskutiert. Um die Konsensfähigkeit des Berichts zu erhöhen, konnten die Teilnehmenden während der Konsultationsveranstaltung alle Kernbotschaften des Berichtentwurfs lesen, kommentieren und Fragen an die Kommissionsmitglieder zu Inhalten und Hintergründen stellen. Durch den Einsatz von teambits:interactive war es den Teilnehmern dabei möglich, ihre in kleinen Tischgruppen diskutierten Stellungnahmen an eine zentrale Redaktion zu senden und so eine gemeinsame Einschätzung zu den Kernbotschaften aus dem Berichtsentwurf zu erstellen. Diese konnte die Kommission in ihre abschließenden Beratungen des Entwurfs einbeziehen.