Mit teambits im Autokino – eine außergewöhnliche Delegiertenversammlung

Immer mehr Geschäftseinheiten der Industriegewerkschaft Metall nutzen teambits um ihre Mitglieder zu beteiligen. In Olpe, Nordrhein-Westfalen, hat die IG Metall teambits Anfang diesen Jahres in einer außergewöhnlichen Delegiertenversammlung eingesetzt, in der Teilnehmer über die aktuelle Lage unterrichtet wurden und der Ortsvorstand satzungskonform entlastet worden ist. Nicht wie üblich in einem Saal, sondern draußen auf einem Parkplatz – konzipiert wie ein Autokino. Das Besondere: Die Veranstaltung hat offline stattgefunden. Das heißt ohne Verbindung zum Internet.


Das Gelände wurde vom Veranstalter selbst mit WLAN ausgestattet. Zum Einsatz kamen dafür unter anderem Router und WLAN-Ausrüstung, welche der teambits Hardware-Koffer beinhaltet. Quelle: IG Metall Olpe

Eine circa 5 mal 4 Meter große Leinwand, eine Radiofrequenz und die Teilnehmenden in ihren Autos machten den bekannten Charme eines Autokinos aus. Für die Interaktion zwischen Organisator:innen, Moderator:innen und Teilnehmenden wurden mit teambits Wortmeldungen und Aussprachen sowie die Abstimmungen durchgeführt.

Mit dem digitalen teambits Moderationskoffer richtig ausgestattet

teambits Moderatorenkoffer

Der von teambits konzipierte Moderatorenkoffer beinhaltet unter anderen einen Router und WLAN-Ausrüstung. Quelle: teambits GmbH

Möglich sind solche Formate, weil die teambits Software optional mit der für Offline-Einsätze notwendigen Hardware direkt und unkompliziert durch teambits bereitgestellt wird. Der Hardware-Koffer beinhaltet unter anderem den Router und WLAN-Ausrüstung, um das vorgesehene Gelände mit WLAN auszustatten. Die Datenverarbeitung läuft dann über die auf einem Notebook installierte teambits-Software, sodass kein Zugang zum Internet notwendig ist.

technisches Setup

Technisches Setup zur Datenverarbeitung über die auf einem Notebook installierte teambits-Software.

Gute Planung ist die halbe Miete

Zu Beginn registrierten sich die Teilnehmenden am Eingang des Geländes bei zwei Kolleginnen über ein von der IG Metall entwickeltes Registrierungstool, das die Mitgliederverwaltung der IG Metall mit der teambits Software verknüpft. Mithilfe der teambits-Teilnehmerverwaltung konnten nun benutzerdefinierte Eigenschaften bestimmt und Nutzerberechtigungen erteilt werden. So wurde zwischen den Berechtigungen an Abstimmungen teilzunehmen und der Möglichkeit Fragen zu stellen unterschieden. Dank der Planungsflexibilität und Übersichtlichkeit der Teilnehmerliste war ein reibungsloser Veranstaltungsbeginn gewährleistet.

teambits – ein bewährtes Tool bei der IG Metall für Beteiligung

André Arenz – erster, digital und mit teambits gewählter 1. Bevollmächtigter der IG Metall Olpe – sagt als regelmäßiger teambits-Nutzer zu den unterschiedlichen Funktionen der Applikation: Er verwendet „alles gerne und oft“. Bereits im Rahmen vergangener Veranstaltungen kann er von positiven Erfahrungen mit teambits berichten. So wurden mehrere Betriebsversammlungen unter den Corona-Beschränkungen hybrid veranstaltet: Ein Teil der Teilnehmenden bekam in einer Präsenz-Veranstaltung Tickets zugewiesen, die restlichen Teilnehmenden erhielten einen Streaming-Zugang für die Teilnahme online. Bei einem anderen Anlass positionierten sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegenüber ihrem Arbeitgeber und seiner Forderung nach einer 10-prozentigen Lohneinbuße mithilfe des teambits Fragebogen- und Wahl-Moduls: In der Auswertung des Fragebogens zeichnete sich bereits ein allgemeines Stimmungsbild ab, anschließend zeigte die Abstimmung, dass 85 bis 90 Prozent der Beschäftigten mit ihrer Stimme erfolgreich Widerstand demonstrierten. Auch Versammlungen, die vollständig auf dem Live-Streaming-Konzept basierten, wurden von Teilnehmenden positiv angenommen, was im Vergleich zur reinen Präsenz-Veranstaltung mit Blick auf die deutlich höhere Teilnahmequote (in einem Fall von ca. 150 auf ca. 450 Teilnehmende) sichtbar war.

Vorteile mit teambits

Die höhere Teilnahmequote erklärt sich durch den Vorteil der Anonymität digitaler Beteiligung und die Möglichkeit zur unmittelbaren Interaktion mit anderen Teilnehmenden. Die einfache Erreichbarkeit und persönliche Betreuung, die teambits Kund:innen während eines Projektes anbietet, sind ebenso Pluspunkte.

Überzeugen Sie sich selbst und nutzen Sie unser Angebot mit dem kostenlosen Testaccount: https://store.teambits.de/produkt/teambits-meeting-free/