Datenschutz und Zoom? – Wie es funktionieren kann

Unsere Daten sind schutzwürdig

In Zeiten digitaler Kommunikation spielt die Sicherheit des alltäglichen Datenaustauschs eine wichtige Rolle. Das vorausgesetzte Vertrauen ist wiederum von einem vertrauenswürdigen Datenmanagement abhängig.

teambits versteht die Wichtigkeit von Meetings, Versammlungen und Veranstaltungen – Teilnehmer:innen finden dank teambits leicht Zugang zu einer interaktiven Teilhabe. Eine Integration von Zoom in teambits stellt hierbei eine unkomplizierte Lösung dar, im Falle einer Teilhabe aus der Entfernung per Videokonferenz teilzunehmen. Hier lernen Sie, wie einfach und umfassend Datenschutz in Zoom-Meetings funktioniert.

Weiterlesen

Damit die digitale Wahl auch läuft: SPD Baden-Württemberg wählt Landesliste mit teambits

Es ist herausfordernd für die mehr als 150 Jahre alte Partei: 299 Wahlkreise der SPD stellen ihre Landeslisten für die Bundestagswahl auf. Doch diese Regierungswahl findet unter den Bedingungen der Pandemie statt – analoge Parteitage sind nicht zugelassen.

Die Landesverbände der SPD wählen zurzeit ihre Landeslisten. Die SPD Baden-Württemberg wählte in einer hybriden Versammlung mit teambits. Die Funktion Digitale Wahlen von teambits hat sich als ausfallsicher bewährt.

Weiterlesen

teambits für Verbände: eine Lizenz, viele Nutzer:innen unter einem Dach

„Voll schön! Es freut mich zu sehen, wie wir den Vereinen eine Lösung bieten können und wie unsere Software eingesetzt wird“, schreibt unser technischer Leiter Sascha im internen Chat von teambits. Gerade haben wir Fotos vom Sportbund Rheinhessen erhalten, der unser Tool auf seiner Mitgliederversammlung einsetzt.

Ein schönes Beispiel dafür, dass Dachverbände mit teambits Ihren Mitgliedern wunderbar unter die Arme greifen. Vereine und Institutionen arbeiten derzeit fieberhaft an der Digitalisierung ihrer Mitgliederversammlungen.

Weiterlesen

Wie Experten die Zukunft der Gesundheit sehen. teambits für die Robert Bosch Stiftung

teambits stattet gemeinsam mit den Dialogprofis von IKU die Reformwerkstatt für Gesundheit der Robert Bosch Stiftung aus. Im Projekt „Neustart! Reformwerkstatt für unser Gesundheitswesen“ entwarfen die Initiatoren ein erstes Bild für die Zukunft.

Dazu erarbeiteten Expertinnen und Experten neun Vorschläge für eine Gesundheitsreform. Diese neun Empfehlungen nahmen die beteiligten Bürgerinnen und Bürger unter die Lupe: Knapp 300 Teilnehmende kamen in einem virtuellen Bürgerforum mit großem Engagement zusammen. Via der Webanwendung von teambits diskutierten sie in Arbeitsgruppen, stimmten ab, wählten Vertreter und visualisierten Ergebnisse.

Weiterlesen

„Information, Dialog, Mitgestaltung“ – Partizipation bei der Endlagersuche

Unter Verschluss gehaltene Daten, intransparente Entscheidungen und öffentliche Proteste: Lange hat sich die Politik rund um den deutschen Atommüll nicht gerade mit Ruhm bekleckert.

Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) hat den Auftrag, Jahrzehnte nach den Protesten rund um Gorleben, eine Brücke zwischen Entscheidungsträgern und der Öffentlichkeit zu bauen. Mit diesem Selbstverständnis organisiert das BASE die aktuelle Endlagersuche. Sie ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung, die von Kommunikation und Beteiligung getragen ist.

Weiterlesen

Digital vollwertiges Event – teambits mit Zoom-Integration

teambits integriert ab sofort die Zoom Webanwendung. Noch nie war es so einfach, eine Videokonferenz mit Interaktionen, Quizzen und Abstimmungen zu führen. Stellen Sie digital ein vollwertiges Meeting auf die Beine – Sie sehen, sprechen, interagieren miteinander und stimmen ab. Das alles ob fünf oder 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Natürlich, nach wie vor unverzichtbar, aus der sicheren Distanz. Mit der Integration von Zoom erreicht teambits den Anspruch einer kompletten Grundausstattung für hybride und virtuelle Events.

Weiterlesen

Komplexe Regie: So arbeitet teambits für einen reibungslosen interaktiven Livestream

Große Events leben von interaktiven Elementen. Schon vor Corona fanden davon immer mehr digital statt – die haben dann oft wir bei teambits entworfen und ausgeführt. Das hat viele Vorteile, wie Fairness, Schnelligkeit, einfaches Handling und die vielseitige, schnelle Präsentation der Ergebnisse. Aktuell erfahren wir ein besonderes Interesse im Aufbau von virtuellen oder hybriden Veranstaltungen mit digitaler Interaktion.

Weiterlesen

Best Practice hybride Events

Das Verbot von großen Veranstaltungen in Deutschland hat die Regierung soeben bis Ende Dezember 2020 verlängert. Hybride Events sind eine tolle Option für Events in 2020 und 2021. Ohne den Charme einer „echten“ Veranstaltung einzubüßen, erlauben sie vielen weiteren Interessierten, im virtuellen Raum teilzunehmen.

In hybriden Events findet ein Teil der Gäste onsite, vor Ort, zusammen. Die aktuell zulässige Gruppengröße angesichts der Entwicklung der Pandemie regelt jedes Bundesland selbständig. Gleichzeitig schalten hybride Events Teilnehmende von außen online zu.

Weiterlesen

Datenschutzkonform und auf deutschen Servern: teambits und das Videokonferenztool Yotribe

Seit Beginn der Coronakrise erhalten wir die gleiche Anfrage: Eine rein webbasierte virtuelle Konferenz mit Interaktion und Event App-Funktionen auf deutschen Servern. In einem einzigen Browserfenster, mit freiem Wechsel zwischen Plenarsituationen (ein*e Sprecher*in mit Präsentation) und Gruppenarbeitsphasen sowie ständigem Zugriff auf die Event App. Datenschutzkonform und sicher muss die Lösung eh sein.

Jetzt ist sie da: Die Kombination von Yotribe und teambits realisiert dieses Wunschkonzert.

Weiterlesen